Schwarzwald

Wanderreise

Eine zauberhafte Bergregion im Süd-Westen Deutschlands präsentiert sich uns als perfektes Wander-Idyll: bei 4 ausgewählten Touren lernen wir den Schwarzwald mit seinen mystischen Seen, lichtdurchfluteten Tälern, malerischen Gipfeln und uralten Höfen kennen – und vielleicht auch lieben.

Reisebeschreibung



Tag 1 – Anreise und Begrüßung

Nach der individuellen Eigenanreise in unser schönes Hotel im mittleren Schwarzwald stellen Marc & Sophia am Nachmittag das Programm und den Ablauf der gemeinsamen Wander- und Ausflugstage vor und beantworten Fragen aller Art. Im Anschluss lernt sich die Gruppe bei einem gemeinsamen Abendessen näher kennen.


Tag 2 – Genießerpfad U(h)rwaldpfad Rohrhardsberg
Im Naturschutzgebiet Rohrhardsberg erwartet uns Schwarzwald pur: herrliche Ausblicke, große Schwarzwaldhöfe und Kuckucksuhren am Wegesrand werden bei einer Rundwanderung von uns entdeckt. Danach geht es ins malerische Städtchen Triberg, das auch als „Heimat der Kuckucksuhren“ bekannt ist, um den Wandertag bei Freizeit zum Kaffeetrinken und Bummeln ausklingen zu lassen.
Gehzeit ca. 4 Std. Hm ca. 400 auf und ab

Tag 3 – Auf dem Westweg
Durch eine malerische Landschaft führt unsere heutige Wanderung, bei der wir einen der schönsten Abschnitte des Westwegs, dem ältesten Fernwanderweg im Schwarzwald, kennenlernen. Wir starten am Hundseck und wandern über den Aussichtsberg Hornisgrinde zum sagenumwobenen Mummelsee. Auch einige der für die Schwarzwaldhöhen typischen baumlosen Hochflächen, die Grinden, werden von uns durchquert. Unsere Fahrt mit dem Bus führt uns über einen Teil der Schwarzwaldhochstraße, die eine der ältesten und bekanntesten Ferienstraßen Deutschlands ist, und uns bei klarer Sicht Blicke bis nach Straßburg schenkt.
Gehzeit ca. 4 Std. Hm ca. 450 auf und 300 ab

Tag 4 Malerisches Sulzbachtal
Im lieblichen Sulzbachtal im mittleren Schwarzwald, manch einer sagt, es sei eines der schönsten Schwarzwaldtäler, unternehmen wir unsere heutige Wanderung. Unsere Füße tragen uns über schmale Pfade und zu lohnenden Ausblicken. Beim anschließenden Schwarzwälder Kirschtorten-Essen auf der Passhöhe Fohrenbühl belohnen wir uns für die gelaufenen Kilometer.
Gehzeit: ca. 4 Std. Hm ca. 300 auf und ab

Tag 5 – Gipfelerlebnis und Heimreise
Ein Gipfelerlebnis bietet uns unsere Abschiedstour hoch über dem Kinzigtal: Bei einer Halbtageswanderung auf den Spitzfelsen bei Hausach genießen wir ein letztes Mal die Blicke über den Schwarzwald. Im Anschluss daran Verabschiedung an unserem Hotel und individuelle Heimreise am Nachmittag.
Gehzeit: ca. 3 Std. Hm ca. 300 auf und 320 ab

Änderungen vorbehalten.
Anspruch nach SAC-Wanderskala: T1 – T2
Trittsicherheit und Kondition für 5 Std. Gehzeit bei normalem Wandertempo erforderlich.

Leistungen

  • Fahrten vor Ort im gemütlichen Reisebus
  • 4x Übernachtung mit Halbpension im Hotel mit Wellnessbereich
  • 4x geführte Wanderungen, Schwierigkeit: mittel
  • Schwarzwälder-Kirschtorten-Essen mit Kaffee
  • Kurtaxe

Leistungen

Datum: 05.09.- 09.09.2022
Preis: 550 € p.P. mit Halbpension
EZ-Zuschlag: 90 €

weitere Informationen

erteilen Ihnen Sophia & Marc Rombach,
Tel: +49 (0) 78 36 / 95 59 03,
E-Mail: info@wanderreisen-rombach.de

Anfrageformular