Montegrotto Terme

Wanderreisen Montegrotto Reisewelt Rombach

… mit Venedig

Softwanderreise / Kulturwanderreise


Wandern und Wellness…
…so lautet das Motto dieser Reise in den Nord-Osten Italiens. Die Gegend um die bekannten Kurorte Abano und Montegrotto bezaubert mit einer sanften und abwechslungsreichen Hügellandschaft, die zum Schutz der reichhaltigen Flora und Fauna zum Regionalpark ernannt worden ist. In unserem schönen Hotel in Montegrotto kann man herrlich entspannen und beim Baden im Heilwasser und bei verschiedenen Kuranwendungen die Seele baumeln lassen, wofür neben unseren Ausflügen und Wanderungen genügend Zeit vorhanden ist.

Reisebeschreibung

Tag 1 – Anreise
Der Wanderbus holt Sie an Ihren Zustiegsorten ab und wir beginnen gemeinsam unsere Reise nach Bella Italia. – Mailand – Verona kommen wir nach Montegrotto in Venetien. Bereits am Spätnachmittag oder Abend des Anreisetages wird es möglich sein, die ausgedehnte Wellnesslandschaft unseres Hotels kennenzulernen.

Tag 2 – Wandern und Entspannung pur
Nach dem Anreisetag tut heute unsere Halbtageswanderung richtig gut:  beim historischen Örtchen Castelnuovo startet unsere erste Tour. Unterwegs genießen wir Blicke in die abwechslungsreiche Vulkanlandschaft und bekommen einen ersten Eindruck von dieser besonderen Region.

Gz: ca. 2,5 Std. Hm: ca. 200 auf und ab

Tag 3 – Freizeit in Abano und Montegrotto
Heute haben wir Zeit, um unseren schönen Aufenthaltsort Montegrotto und das benachbarte Abano selbst zu entdecken. Morgens ausschlafen? Bummeln? Postkarten schreiben? Wellness pur? Alles ist möglich. Ein Tag einfach nur zum Ausspannen.

Tag 4 – Venedig
Natürlich darf bei unserer Reise eines auf keinen Fall fehlen: Venedig! Die Stadt des Wassers, der Gondeln und der Kunstschätze bezaubert uns mit ihrem einzigartigen Charme und einem Stadtbild, das seinesgleichen sucht. Reich an Geschichte und hinter jeder Ecke etwas Neues zu entdecken: mit vielen Eindrücken werden wir nach Stadtführung und Freizeit in der Lagunenstadt abends unseren Rückweg nach Montegrotto antreten.

Tag 5 – Colli Berici
Heute bringt uns der Wanderbus zu einer aussichtsreichen Halbtagestour in die Colli Berici, ein an die Euganeischen Hügel angrenzendes, besonders ursprüngliches Landschaftsgebiet. Unsere Streckenwanderung führt uns ab dem verschlafenen Bergdörfchen Mossano über einen aussichtsreichen Höhenweg mit teils alpinem Charakter an Olivenhainen und Felsformationen vorbei.
Gz: ca. 2,5 Std. Hm: ca. 120 auf und 160 ab

Tag 6 – Bassano del Grappa
Wer kennt ihn nicht, den besonderen, italienischen Schnaps, der vor allem nach einem guten Essen besonders mundet? Doch woher stammt eigentlich dieser berühmte Brand? Wie wird er hergestellt? Was sind seine Besonderheiten? All das und noch viel mehr erfahren wir heute bei unserem Ausflug nach Bassano del Grappa, wo wir nach dem Stadtbummel eine typische Grappa-Destilliere besichtigen.

Tag 7 – Wellness, Wandern, Wein
Heute führt uns unsere Wanderung ab Arquà Petrarca über die Südseite des Monte Calbarina mit Blick auf den Costa-See an Olivenhainen und Anbauflächen vorbei. Weiter durch die Weinberge schließt sich die Runde bei einem typischen Weingut, wo uns eine kleine Gaumenfreude in Form einer Verkostung der guten Tropfen erwartet.
Gz: ca. 1 Std. Hm: ca. 80 auf und ab

Tag 8 – Heimreise
Nach erlebnisreichen und erholsamen Tagen treten wir gemeinsam die Heimreise in den Schwarzwald an.

Änderungen vorbehalten.
Anspruch nach SAC-Wanderskala: T1
Für Teilnahme an den Wanderungen Trittsicherheit und Kondition für 3 Std. Gehzeit bei normalem Wandertempo erforderlich.

Leistungen

  • Frühstück auf der Hinfahrt
  • Fahrten im gemütlichen Reisebus
  • 7x Ü/HP im 5*-Hotel mit Pool und Wellnessbereich
  • geführte Wanderungen
  • Stadtführung Venedig
  • Weinprobe
  • Besuch in der Grappa-Destillerie mit Probe
  • Kurtaxe

Termine & Preise

12.11. – 19.11.2022
Preis: 1100 € p.P. mit Halbpension
EZ-Zuschlag: 350 €

weitere Informationen

erteilen Ihnen Sophia & Marc Rombach,
Tel: +49 (0) 78 36 / 95 59 03,
E-Mail: info@wanderreisen-rombach.de

Anfrageformular